Lebensfroh im Alter
Ihr ambulanter Pflegedienst in München

Lebensfroh im Alter - Ihr ambulanter Pflegedienst in Obermenzing

Unsere Altenpfleger und Pflegehelfer stellen sich vor

Das Team des Pflegedienstes von der Pflegedienstleitung, über die Altenpfleger und Pflegehelfer bis hin zur Pflegefachfrau. Alle Pflegekräfte haben unsere Unternehmensphilosophie der bedarfsgerechten Altenpflege verinnerlicht. Die Pflegefachkräfte vermitteln dem Patienten das Gefühl der persönlichen und zuverlässigen Pflege. Die häusliche Pflege findet bei anhaltender Kommunikation mit dem Patienten statt. Eine ständige interne und externe Fortbildung der Mitarbeiter über Expertenstandards ist für uns selbstverständlich.

Durch gute Kontakte zu Fachärzten und Kliniken der Region können wir im Notfall schnell reagieren und Sie guten Gewissens an einen Experten vermitteln.

Die Geschäftsführung

Mir ist eine zuverlässige, individuelle und kompetente Versorgung von Patienten am wichtigsten. Durch die Gründung meines Pflegedienstes  kann ich meine Lebensfreude, mein Verantwortungsbewusstsein und meine Empathie für Patienten auch auf meine Mitarbeiter übertragen. Ich leite das operative Geschäft und das Controlling. Des Weiteren sorge ich für ein quantitatives Wachstum unter Einhaltung unseres Pflegeleitbildes der ganzheitlichen Pflege und repräsentiere das Unternehmen nach außen.

Die PFlegefachkraft

Mich als Pflegedienstleitung treibt es an jeden Tag unsere Patienten zufrieden und gut versorgt zu wissen. Deshalb setze ich mich besonders für die ganzheitliche Pflege der Patienten ein und gebe dieses Leitbild meinen Teamkollegen weiter. Im Team bin ich für meine ruhige und ausgeglichene Art bekannt. Meine Schwerpunkte im Pflegedienst sind der Pflegequalitätsprozess, die Erstellung von Handlungskonzepten und die Ablaufplanung.

Die stellvertretende Geschäftsführung

Durch meine freundliche und motivierende Ausstrahlung sorge ich für ein entspanntes Betriebsklima und behalte auch bei stressigen Situationen die Übersicht. Mein Team nennt mich den Feuerlöscher des Unternehmens.

Ich bin verantwortlich für die strategische Ausrichtung, die Außendarstellung, das Organisationsmanagement und die Teamentwicklung.

Die Pflegefachfrau

Meine Geheimwaffe: niederbayrischer Charm! Ich bin Pflegefachkraft, weil es mir Spaß macht meinen Patienten helfen zu können. Nichts ist für mich erfüllender. Meinen Patienten begegne ich ganz natürlich und aufrichtig. Mein Arbeitsablauf ist ruhig, professionell und strukturiert. Ich beginne jeden Tag mit einem halben Liter Kaffee und einem breiten Lächeln. 


 Das Maskottchen

Ich als Motivationscoach sorge für ein ausgeglichene Work-Life-Balance in unserem Pflegedienst. Meine aufgeweckte Art lockt ein Lächeln aus jedem Kollegen. Egal ob ein guter oder schlechter Tag, die fünf minütige Streicheltherapie wirkt wunder und setzt neue Kräfte frei. Meine Kollegen nennen mich das Maskottchen das Pflegedienstes, weil ich verfressen und oft schläfrig wirke.  



 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos